ructo…

Jeder ist besser, weil weniger schlimm

Posted in Politik by Verfasser on 2. 9. 2016

Von der „Energiewende“ über die „Flüchtligs“-„Politik“ bis zum daraus folgenden Erdogan-Schleimen (das übrigens rein gar nichts mit höherer Diplomatie zu tun hat), wobei ich etliche Zwischenstationen ausgelassen habe – alles schreit danach: Merkel muß weg. Und zwar schnell, das hat wirklich kein Jahr Zeit mehr, bis zur Bundestagswahl.

Das Argument, es gäbe weit und breit niemanden, der ihr nachfolgen könne, gilt nicht. Schlicht jeder Politiker der ersten und zweiten Reihe – Heiko Maas und Sigmar Gabriel allerdings ausgenommen – ist besser, weil weniger schlimm als Angela Merkel. Und wenn wir schon beim Entsorgen sind: die beiden zuvor Genannten nehmt bitte gleich mit. (Hier kam mir gerade „Giftmülltransport“ in den Sinn, aber das wäre Beleidigung, das geht gar nicht.)

Wir müssen uns jedoch darüber im klaren sein: Die Chancen, daß es nach Merkel tatsächlich besser würde, stehen nicht gut. Darauf sollte man nicht setzen. Denn dazu bräuchte es, schon zum Aufräumen, einen richtig guten Kanzler. „Ein Kanzler wie er früher einmal war.“ Und die dafür nötige Persönlichkeit sehe ich weder in der ersten noch in der zweiten Reihe.

Halt, doch. Einer fällt mir spontan ein: Wolfgang Kubicki.

 

Advertisements
Tagged with: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: