ructo…

Seid Ihr jetzt völlig bekloppt?

Posted in Gesellschaft, Politik by Verfasser on 9. 9. 2016

Es ist nicht zu fassen: Wie kann es sein, daß eine Organisation (von vielen), die eine Minderheit von vielleicht gerade einmal 2% der Deutschen vertritt, Unterrichtsmaterial für Schulen stellen darf?

Konkret sind die Lehrmittel gemeint, die Schulen in Schleswig-Holstein für das Fach „Sexualerziehnung“ beim „Lesben- und Schwulenverband Schleswig-Holstein LSVD SH“ in Auftrag gegeben hatten. Auch ohne das nun vorliegende Rechtsgutachten des Hamburger Verfassungsrechtlers Prof. Dr. Winterhoff, der dies als verfassungswidrig einstuft, muß doch jedem Menschen klar sein, daß eine dermaßen kleine Interessengruppe egalwelcher Thematik niemals – allein oder überwiegend – die Lehrinhalte eines Schulfaches ausgestalten darf!

Rund 2% der Deutschen bezeichnen sich als homosexuell. Wie absurd – und gefährlich – ist eine Politik, die Schulkindern (!) nun vormacht, deren Prägung sei mindestens gleichbedeutend mit der von 98%, also „fast allen“ Deutschen?

Laßt Ihr demnächst – in Eurer überschwenglichen Glorifizierung jeglichen „Andersseins“ – die Materialien für den evangelischen und katholischen Religionsunterricht von Islamverbänden erstellen?

Advertisements
Tagged with: , ,

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. WEISSE WÖLFE said, on 9. 9. 2016 at 23:23

    Hat dies auf Manfred O. rebloggt.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: