ructo…

Schamlose Show

Posted in Medien by Verfasser on 13. 12. 2016

Ich verstehe es nicht. Merkel tritt vor die Presse und klagt, die Situation in Aleppo „bricht einem das Herz„. Jetzt, da die Aufständischen vertrieben sind. Hat man ähnlich dramatische Worte von ihr gehört, als die (vom Westen bewaffneten) sogenannten „Rebellen“ die halbe Stadt besetzt hatten, sich Augenzeugen zufolge hinter Zivilisten als „menschliche Schutzschilde“ verschanzt hatten, sie an der Flucht hinderten, als Rußland und die Regierungstruppen einen Fluchtkorridor gebildet hatten?

Und Hollande stößt in’s gleiche Horn. Moskau habe im UN Sicherheitsrat jede Lösung verhindert. Was hätte das für eine „Lösung“ sein sollen? Den gewählten syrischen Präsidenten zu vertreiben, das Land marodierenden Aufständischen und Kämpfern des IS auszuliefern? Das ist eine „Lösung“? Ein Land unter der Scharia ist besser als ein säkularer Staat mit einer Präsidialrepublik? Erkennen die „Feinde Assad’s“ wirklich nicht, daß jede realistische Alternative weitaus schlimmer werden würde? Oder spulen sie da nur eine schamlose Show für die Kameras ab?

Ich verfolge die tagesschau und verstehe nicht, weshalb unsere Medien unisono dieses absurde Narrativ herunterbeten, offensichtlich ohne Gewissenbisse und ohne den leisesten Hauch von Kritik angesichts dieser unfaßbaren Heuchelei. Über den mörderischen Kampf der sogenannten Rebellen wird kaum berichtet, deren Opfer sogar den Regierungstruppen angedichtet (Stichwort: Giftgaseinsatz). Wenn aber die reguläre syrische Armee ihr Land verteidigt, wird jedes Opfer zum Kriegsverbrechen erklärt. Nur dann sind die Zeilen voll von „Frauen und Kindern“ oder vom letzten bombardierten Krankenhaus (irgendjemand hatte nachgerechnet, daß in Aleppo den Meldungen zufolge mehr Krankenhäuser bombardiert worden wären als es überhaupt in ganz Syrien gab).

Nach so einem Anreißer habe ich es nicht fertiggebracht, mir auch noch den „Brennpunkt“ zur Lage in Aleppo anzutun.

Advertisements
Tagged with: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: