ructo…

Wenn die das so wollen?

Posted in Gesellschaft, Medien, Politik by Verfasser on 28. 1. 2017

Nicht nur vor der Wahl, auch jetzt im Amt gibt Donald Trump so manches von sich, wo ich mitunter schwer schlucken muß: Der hat sie nicht mehr alle. Mauer gegen Mexiko, Einreiseverbot für Muslime, Folter undsoweiter.

Da unsere bundesdeutschen Medien und Politiker ein Mandat zur Gestaltung und Bewahrung einer gerechten und freien Welt haben, verfallen sie sowieso bei jeder Verlautbarung Trump’s in hysterische Schnappatmung. Ihnen sei eine ausgedehnte Reise in die Vereinigten Staaten empfohlen. Nicht nur nach New York, Washington oder San Francisco. Sondern auch in weniger illustre Städte und vor allem auf’s Land. Dann wird ihnen – vielleicht – auffallen: Die Menschen dort reden genauso. Denken genauso. Natürlich nicht alle. Aber weit mehr, als zum hier verbreiteten Zerrbild der USA paßt.

Theoretisch wäre schon interessant, ob Trump das Volk da nur imitiert oder ob er, dessen Großeltern väterlicherseits einst aus Deutschland einwanderten, tatsächlich so denkt. Aber es ist praktisch ohne Bedeutung. Wenn etwa die Hälfte der US-Amerikaner insgeheim oder öffentlich so denkt, dann ist es legitim, daß Trump genau so Politik macht. (Soll ein Regierungschef, wie hierzulande üblich, gegen den Willen des Volkes agieren?) Ob das dann „gut“ ist, steht auf einem anderen Blatt. Aber nach welchen Maßstäben wollen wir das beurteilen? Nach denen, die wir hier in Deutschland von unserer „Qualitätspresse“ vorgeschrieben kriegen?

Advertisements
Tagged with: , ,

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. alphachamber said, on 29. 1. 2017 at 3:03

    Dieses Essay verdient alle Daumen nach oben.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: