ructo…

Hauptsache: Feind

Posted in Medien, Politik, Verschaukelt by Verfasser on 24. 4. 2017

Natürlich ist der Jubel groß, in Deutschland scheinbar noch mehr als in Frankreich selbst, um dessen Präsidenten es doch ging. Aus Propagandaorganen (auch „Medien“ genannt) und Schalltrichtern (auch „Politiker“ genannt) tönen die sattsam bekannten Sprechblasen. Ein Satz, in dem Marine LePen genannt wird, muß grundsätzlich auch die Worte „rechtspopulistisch“ bzw „rechtsextrem“, „fremdenfeindlich“ und „europafeindlich“ enthalten (siehe etwa Ellis Fröder in der tagesschau). Wichtig, damit das in den Köpfen hängen bleibt, ist das immer und immer wiederholte „feindlich“.

Wer es nicht hinnehmen will, daß Polizisten in ihrem Auto angezündet werden, weil sie in ein Nafri-Ghetto gefahren sind, der ist ein „Fremdenfeind“. Wer die Bürokratiekrake EU ablehnt, in der es sich einige zehntausend Apparatschiks auf des Steuerzahlers Kosten eingerichtet haben wie die Funktionäre in sozialistischen Systemen, der ist ein „Europafeind“ (also ob Europa und die EU dasselbe seien).

Also wird das undurchsichtige Bürschlein Macron gefeiert für sein Programm, das eigentlich gar keines ist, weil es auf der einen Seite alles verspricht, nur um es auf der anderen wieder wegzunehmen. Egal, Hauptsache nicht „Rechtspopulist“, aber „Europa“.

__________
Post scriptum: Bei vielen werde ich damit Empörung hervorrufen, aber ich bin nun mal ein „alter weißer Mann“. Und als der finde ich, daß mit einem jungen weißen Mann, der mit Dreißig eine fast doppelt so alte Frau heiratet, etwas nicht stimmt.

Advertisements
Tagged with: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: